Viele Wege führen zum Ziel Wandern macht glücklich

Wer in den Vorarlberger Bergen unterwegs ist, erlebt das Land von seiner ursprünglichsten Seite. Viele Vorarlberger Kulturformen unterscheiden sich vom übrigen Österreich. Geprägt wurden diese vor allem auch durch eine erstaunliche Landschaftsvielfalt, die Vorarlberg trotz einer Fläche von nur 2.600 km2 aufweist. Vom Bodensee auf 396 m Meereshöhe bis zum 3.312 m hohen Piz Buin…

Weiterlesen

Das neue CD für die Marke Vorarlberg: „Ratio, Gefühl und Intuition“

Corporate Design (CD). Eva Engel hat mit ihrem Team der „agenturengel“ den Pitch für das Erscheinungsbild der neuen Marke Vorarlberg gewonnen. Im Interview erklärt sie ihre Gedanken zum CD der Marke Vorarlberg. Wie fandet Ihr die Idee, diesen „etwas anderen“ Markenpitch durchzuführen? Das war eine sehr spannende, weil auch gänzlich neue Erfahrung für uns alle.…

Weiterlesen

Die Hohentwiel ist eine Philosophie Kapitän Adolf F. Konstatzky – seit 30 Jahren mit der Hohentwiel eng verbunden

Seit Februar 1990 arbeitet er auf der Hohentwiel, seit 1. Januar 2004 ist Adolf F. Konstatzky Kapitän und Geschäftsführer der Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft. Im Interview blickt er zurück – und nach vorn. Herr Konstatzky, die Hohentwiel ist ein ganz besonderer Arbeitsplatz. Welche Erinnerungen kommen Ihnen spontan? Wir haben eines Tages einen Brief bekommen. Darin hatten die…

Weiterlesen

Eine Frau macht Dampf Mit Talent und Leidenschaft an der Maschine

„Tschb-tschb-tschb”, macht die Maschine. Conny Simma kontrolliert die golden glänzenden Messingvasen, füllt Maschinenöl nach, reguliert den Dampf, beobachtet das Hin und Her der Kolbenstangen, das Auf und Ab der wuchtigen Pleuel, das Vor und Zurück der Kurbelwelle, das Gestänge für die Ventile. Sie dreht, putzt, schraubt und poliert, beherrscht 950 PS, generiert durch vier Tonnen…

Weiterlesen

Oafach wels guat ischt Biologischer Gemüseanbau Wegwarte Koblach

Seit mehr als vier Jahrzehnten widmen sich Gertrud und Peter Grabher in der kleinen Gemeinde Koblach, idyllisch gelegen im Vorarlberger Rheintal, dem biologischen Gemüseanbau. Begonnen hat alles mit einem kleinen Acker zur Selbstversorgung. Seit 20 Jahren zählen sie auch Starkoch Heino Huber, den Geschäftsführer der Hohentwiel Gastronomiegesellschaft, zu ihren treuen Kunden. „Erinnerst du dich, Heino,…

Weiterlesen

Bregenz ist „Oper für alle“! Exklusiv-Interview mit Philipp Stölzl, Regisseur und Bühnenbildner von „Rigoletto“ am See

Der Münchner Philipp Stölzl (51) wird im Sommer 2019 in mehrfacher Hinsicht Herr über die Seebühne der Bregenzer Festspiele sein. Bei der Produktion der Oper „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi führt er Regie und ist mitverantwortlich für Bühnenbild und Light Design. Stölzl arbeitet zwar zum ersten Mal in Bregenz, ist aber den Umgang mit gewaltigen Dimensionen…

Weiterlesen

Die Vollstreckerin des Glücks Kurrestaurant Leiterin Jutta Loibner

Sie steht um fünf Uhr früh auf, macht während ihrer Arbeit lockere fünfzehntausend Schritte, hat ihre Augen überall, kennt jeden mit Namen und Diät, ist aufmerksam, bemüht und hält das Räderwerk am Laufen. Manche Gäste sagen, sie sei streng. Andere nennen sie gar die willige Vollstreckerin von Doktor Moosburger. Solch Gemunkel nimmt Jutta Loibner mit…

Weiterlesen

Mit Genuss wahrnehmen Die Zukunft liegt in unserer Hand

Matthias Horx ist einer der bekanntesten und umtriebigsten Trend- und Zukunftsforscher. Wir sprachen mit ihm über die Fähigkeit, genießen zu können, den Reiz der Askese und warum die Grenzen zum Burnout hilfreich sein können. Außerdem wollten wir wissen, ob die Zukunft früher eine bessere war. Herr Horx, man stellt sich vor, dass Sie von Vortrag…

Weiterlesen

Chapeau, Christoph! Kleine Expertenrunde in der Küche

Seit 2015 ist Christoph Egele Küchenchef im Kurhotel Rickatschwende. Eine vielseitige Aufgabe, denn sein Auftrag besteht nicht nur darin, den Gästen gutes Essen zu kredenzen, sondern vor allem nach den Prinzipien von F.X. Mayr kulinarische Köstlichkeiten zu kreieren.     Natürlich muss ich zuerst kosten. Ehrensache. Das Polentalaibchen mit Artischocken und Tomaten hat mir sehr…

Weiterlesen

Rückzug ins eigene Selbst Film ab!

Er ist einer der großen deutschen Schauspieler, der längst auch in Hollywood einen Namen hat. Ein Gespräch mit Sebastian Koch über das ständige Unterwegssein, seine neuen Projekte und eine Entscheidung, die er mindestens einmal im Jahr ganz bewusst trifft: Sein stressiges Leben zu entschleunigen.   Ein stilvolles italienisches Restaurant in Berlins altem Westen: gestärkte weiße…

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Weberlebnis zu bieten und erstellt zudem anonyme Nutzungsstatistiken. Stimmen Sie Cookies zu, indem Sie auf Akzeptieren klicken. Datenschutz-Einstellungen