Die Vollstreckerin des Glücks Kurrestaurant Leiterin Jutta Loibner

Sie steht um fünf Uhr früh auf, macht während ihrer Arbeit lockere fünfzehntausend Schritte, hat ihre Augen überall, kennt jeden mit Namen und Diät, ist aufmerksam, bemüht und hält das Räderwerk am Laufen. Manche Gäste sagen, sie sei streng. Andere nennen sie gar die willige Vollstreckerin von Doktor Moosburger. Solch Gemunkel nimmt Jutta Loibner mit…

Weiterlesen

Der Blick in die Ferne Anmerkungen zum Hoch-hinaus-Wollen und In-die-Ferne-Schweifen

Ich erinnere mich daran, dass ich mit meinem Großvater einst einen Berg bestieg, nun ja, vielleicht nicht gerade den allergrößten seiner Gattung, einen Hügel demnach eher, der bis heute das Stadtzentrum von Brünn prägt. Dieser beflügelte eine ganze Weile meine kindliche Fantasie, wo ich doch dort oben, am Gipfel, allerlei Geheimnisse vermutete, die mir bislang…

Weiterlesen

Auf Erden im Himmel Begegnung im Wald

Der Wald boomt. Er ist Quelle für Geist und Gesundheit, Seelentröster, Abenteuerspielplatz und der ideale Ort, um seelischen und psychischen Ballast abzustreifen. Das Gute: Er ist fast überall vorhanden – man muss nur reingehen. Hinter dem Gesundheitszentrum Rickatschwende beginnt der Bregenzerwald. Hier in Vorarlberg sind die naturbelassensten Wälder des Landes Österreich. Sie sind ein Paradies…

Weiterlesen

Mit Genuss wahrnehmen Die Zukunft liegt in unserer Hand

Matthias Horx ist einer der bekanntesten und umtriebigsten Trend- und Zukunftsforscher. Wir sprachen mit ihm über die Fähigkeit, genießen zu können, den Reiz der Askese und warum die Grenzen zum Burnout hilfreich sein können. Außerdem wollten wir wissen, ob die Zukunft früher eine bessere war. Herr Horx, man stellt sich vor, dass Sie von Vortrag…

Weiterlesen


Ridgart lebt 30 Jahre Rickatschwende

Im Herbst 2018 wurde im schönen Oberbayern ein bedeutender Designpreis verliehen. Die Papierfabrik Gmund, berühmt bis nach Japan für ihre handgemachten Papiere, verlieh dem Rickatschwende F. X. Mayr Health Retreat die Auszeichnung Gold für eine besonders gelungene Geschäftsausstattung. Der Besitzer von Gmund, Herr Kohler, kam bei seiner Laudatio kurz etwas ins Schwitzen, beinahe musste er…

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Weberlebnis zu bieten und erstellt zudem anonyme Nutzungsstatistiken. Stimmen Sie Cookies zu, indem Sie auf Akzeptieren klicken. Datenschutz-Einstellungen