Der See ist unser Garten Hard am Bodensee – die turbulente Geschichte einer besonderen Gemeinschaft

Beginnen wir unsere Reise, als das Mittelalter endet. Kolumbus segelt nach Westen. Der Buchdruck wird erfunden. Martin Beheim fertigt den ersten Globus – den „Erdapfel” – an, und im Elsass fliegt mit einer Leuchtspur unter lautem Donnern ein Meteorit über den Himmel und schlägt in ein Weizenfeld. Kriegstreiber sehen, dass es in Hard am Bodensee…

Weiterlesen

Ein Genuss für alle Sinne Gaumenfreuden an Bord

Heino Huber zaubert mit seinem Team seit 2011 unvergleichliche Menüs. Die Zutaten für die Küchen an Bord der Hohentwiel und die Oesterreich werden größtenteils bei Erzeugern aus der Region bezogen. Wichtig sind die hohe Qualität und Frische der Produkte sowie die schonende Zubereitung. Die kreative Leistung von Heino Huber und seinem Team beschreibt er selbst…

Weiterlesen

Die Hohentwiel ist eine Philosophie Kapitän Adolf F. Konstatzky – seit 30 Jahren mit der Hohentwiel eng verbunden

Seit Februar 1990 arbeitet er auf der Hohentwiel, seit 1. Januar 2004 ist Adolf F. Konstatzky Kapitän und Geschäftsführer der Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft. Im Interview blickt er zurück – und nach vorn. Herr Konstatzky, die Hohentwiel ist ein ganz besonderer Arbeitsplatz. Welche Erinnerungen kommen Ihnen spontan? Wir haben eines Tages einen Brief bekommen. Darin hatten die…

Weiterlesen

Eine Frau macht Dampf Mit Talent und Leidenschaft an der Maschine

„Tschb-tschb-tschb”, macht die Maschine. Conny Simma kontrolliert die golden glänzenden Messingvasen, füllt Maschinenöl nach, reguliert den Dampf, beobachtet das Hin und Her der Kolbenstangen, das Auf und Ab der wuchtigen Pleuel, das Vor und Zurück der Kurbelwelle, das Gestänge für die Ventile. Sie dreht, putzt, schraubt und poliert, beherrscht 950 PS, generiert durch vier Tonnen…

Weiterlesen

Panta Rhei – Alles fließt Rheinregulierung

Könnte der Rhein die Geschichten der Menschen aufschreiben, die seit Urzeiten mit ihm leben, wäre das eine Bibliothek unvorstellbaren Ausmaßes: über Glück und Unglück, Flößer und Kapitäne, Goldsucher, Schwemmholzsammler, Müller und Fischer, von Bauern, die ihre Ernte untergehen sahen, von Liebsten, die der Fluss verschlang, von Politikern, Dammbauern, Lokführern, Künstlern, Vermessern und Biologen, von Pontonieren,…

Weiterlesen

Rund um glücklich die magische Anziehungskraft der Bodenseeregatta

Die „Rund um den Bodensee“ des Lindauer Segler-Clubs ist der Langstreckenklassiker schlechthin nördlich der Alpen. Alljährlich an einem Freitag Anfang Juni versammeln sich an die zwei-tausend Segler, um auf die 100 Kilometer lange Strecke rund um den Bodensee zu gehen. Die Hohentwiel fungiert als Startschiff. Über 300 Boote waren 2018 am 1. Juni dabei. Es…

Weiterlesen

Das Herz der Hohentwiel Die schrägliegende doppelwirkende Heißdampf-Zweizylinder-Verbund-Expansionsmaschine mit Kondensation

Sie fasziniert bis heute. Die Dampfmaschine war zweifelsohne eine der folgenreichsten Erfindungen der Menschheit. 1835 stiegen die Zürcher Hans Caspar Escher und Salomon von Wyss ins Schiffbaugeschäft ein. Sie erzeugten Dampfkessel, Maschinen und ganze Schiffsneubauten, 1839 mit dem Glattdeckdampfer Kronprinz auch erstmals für den Bodensee. Escher, Wyss & Cie lieferte hervorragende Qualität, die sich in…

Weiterlesen

Wie ein Phönix aus der Asche Historisches Motorschiff Oesterreich

Vor etwas mehr als vier Jahren fiel der Startschuss für ein Projekt, das nun seiner Vollendung entgegengeht: Die Restaurierung des 1928 in Dienst gestellten Motorschiffes Oesterreich. Ähnlich der Hohentwiel wird sie wie ein Phönix aus der Asche steigen und im Frühjahr 2019 zu ihrer zweiten Jungfernfahrt aufbrechen. Wie so viele historische Schiffe hätte das Motorschiff…

Weiterlesen

Tatort Bodensee Die Seepolizisten aus Österreich, Deutschland und der Schweiz

365 Tage, rund um die Uhr, beschützen sie den See, das Ufer und alle Menschen, die ihn nützen, egal welcher Nationalität sie angehören. Die Bodensee Polizisten retten in Not geratene Kapitäne, suchen Badeopfer, sorgen für die Einhaltung der Gesetze und verfolgen Straftaten – von der nächtlichen Ausfahrt mit einem unbeleuchteten Kanu bis zum Kapital-verbrechen.  …

Weiterlesen

Das Orakel von Oberschwaben Wetterwarte Süd

Tulpen im Winter. Schnee im Juni. Was geschieht mit uns? Wir haben das Bedürfnis nach Sicherheit und fragen Roland Roth, Gründer und Leiter der „Wetterwarte Süd“ in Bad Schussenried. Mit 300 ehrenamtlichen Mitarbeitern leitet er unabhängig von Geldgebern das dichteste Wetter-Messnetz der Welt und versorgt 50 Medien mit Daten und Vorhersagen. Bauern und Klimaexperten verlassen…

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Weberlebnis zu bieten und erstellt zudem anonyme Nutzungsstatistiken. Stimmen Sie Cookies zu, indem Sie auf Akzeptieren klicken. Datenschutz-Einstellungen